Kurzschluss beim Entl?ften

Hier könnt Ihr Euch über die Tücken der Technik Eures Saeco Royal Geräts austauschen

Moderatoren:mbalzen, moquai

Antworten
watti
Beiträge:5
Registriert:12 Jan 2003, 20:32
Kurzschluss beim Entl?ften

Beitrag von watti » 12 Jan 2003, 20:33

Hallo,
unsere mittlerweile ?ber drei Jahre alte Magic treibt mich in den Wahnsinn. Seit einiger Zeit fliegt beim Entl?ftungsvorgang regelm??ig die Sicherung der Steckdose raus. Die Male, wo dass nicht passiert sind begrenzt. Sie br?ht und sch?umt ohne Probleme, nur wenn das Entl?ften ansteht, ist nach ca. 10 Sekunden die Sicherung draussen. Kurzschluss??? Dichtungen defekt, die dann an stromf?hrenden Teilen eben duiesen ausl?sen??

Bin ratlos....

Gr??e,
Michael Wattenberg

mbalzen
Site Admin
Beiträge:298
Registriert:11 Jan 2003, 15:39
Wohnort:Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Re: Kurzschluss beim Entl?ften

Beitrag von mbalzen » 12 Jan 2003, 21:12

Hallo,
ich denke du meinst mit "Entl?ften" den Vorgang bei dem du mittels Heisswasserentnahme den Boiler auf Kaffeetemperatur runterk?hlst?

Hast du dennn anschliessend Wasser unter der Tropfschale oder dem Ger?t?

Auf jeden Fall w?rde ich der Sache auf den Grund gehen, sonst geht nachher noch die Steuerung kaputt, und dann wird es teuer.

MfG

Markus Balzen

watti
Beiträge:5
Registriert:12 Jan 2003, 20:32

Beitrag von watti » 13 Jan 2003, 02:18

Hi Markus,
das Entl?ften der Magic de luxe wird nach dem Sch?umen durchgef?hrt, so sagt die Betriebsanleitung d. h. nachdem der Sch?umknopf abermals gedr?ckt wird, muss dann die Schaumd?se aufgedreht werden, bis nur noch Wasser kommt. Im gleichen Moment h?rt der Schaumknopf auf zu blinken.

Gr??e,
Michael Wattenberg

Antworten