Welche g?nstige Kaffeemaschine passt zu mir?

Wer Informationen zur Neuanschaffung einer Machine sucht, ist hier richtig

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
Koala
Beiträge: 5
Registriert: 05 Nov 2013, 23:28
Kontaktdaten:

Welche g?nstige Kaffeemaschine passt zu mir?

Beitrag von Koala » 12 Nov 2013, 10:31

Hallo,

?berlege mir nach dem Auszug aus der Studenten WG eine Kaffeemaschine zu kaufen und m?chte morgens auf keinen Fall auf den Kaffee verzichten. Das Budget sollte dabei im ertr?glichen Rahmen bleiben. Kaffeevollautomaten, die 600 Euro und mehr kosten, kommen f?r mich dementsprechend nicht in Frage. Was aber bei mir im Fokus steht, sind diese Nespresso Maschinen, f?r die ordentlich Werbung gemacht wurde. Aber auch die Tassimo Maschinen sehen sehr schick aus, die ich hier auf http://www.bosch-home.com/de/produkte/kaffeegenuss.html entdeckt habe und die nicht nur wunderbaren Kaffee produzieren. Welche Erfahrungsberichte habt ihr da gesammelt. Lassen sich flexibel diverse Hei?getr?nke kreiieren?

mbalzen
Site Admin
Beiträge: 298
Registriert: 11 Jan 2003, 15:39
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Beitrag von mbalzen » 17 Nov 2013, 11:17

Hallo,

bei den Kapselmaschinen sollte man sich im klaren sein, das man die Bequemlichkeit und relativ niedrigen Anschaffungskosten mit entsprechend h?reren Preisen bei den Kapseln erkauft.
Da geht es ab ca 0,20 ? los und geht bis knapp 0,40 ? pro Tasse. Bei einer ganzen Bohne und mit ca 7,5 gr pro Tasse kommt man je nach Sorte auf unter 0,08 ? pro Tasse.

Grosser Vorteil der Kapsel ist halt weniger Reinigungsaufwand (kein Kaffeesatz und weniger Tropfwasser) und die M?glichkeit auch Kakao und andere Instant- oder Mischgetr?nke zuzubereiten (ausgenommen Nespresso, da gibt es max. aromatisierten Kaffee).

Tassimo finde ich pers?nlich als Kaffeel?sung unbrauchbar, da am Ende des Br?hvorganges "Ausgedampft" wird und somit der Kaffee "verbrennt" und leicht bitter wird, grosse Auswahl an Kakao, Kapseln recht teuer 0,20 - 0,50 ? pro Getr?nk

Nespresso hat m.e. den besten Kaffee/Espresso und es gibt mittlerweile Kapseln von Drittanbietern die etwas g?nstiger sind, aber bisher nichts in richtung Kakao o. ?. (0,25 - 0,38 ? pro Getr?nk)

Dolce Gusto hat prima Instant und Mischgetr?nke, aber hier schmeckt mir pers?nlich der Kaffee auch nicht ( Getr?nkepreise 0,24 - 0,50 ?)

Fazit:

Am g?nstigesten f?hrt man bei viel Kaffeebedarf meistens mit Vollautomaten, Kapselger?te bieten die gr??ere Vielfalt bei entsprechend h?herem Preis.

Gru?

Markus

P.S. Entkalken muss man jedes Ger?t regelm?ssig
MfG

Markus Balzen
-Kaffee-Service-Balzen-

dana.st
Beiträge: 4
Registriert: 09 Jan 2014, 16:17

Beitrag von dana.st » 10 Jan 2014, 15:43

Markus hat eigentlich alles schon perfekt zusammengefasst. :)
Ich bin gerade erst umgezogen und habe meinen alten Vollautomaten an meine Schwester abgegeben, daher bin ich erstmal in der neuen Wohnung mit der Filter-Variante der Kaffeemaschinen zufrieden, die ich mir k?rzlich auf http://www.saturn.de/mcs/productlist/Ka ... 76125.html gekauft hatte. Entschieden habe ich mich erstmal f?r die Siemens TC 86303, weil ein anderes Modell der gleichen Reihe bei anderen Freunden von mir mehrere Jahre gut durchgehalten hat und das mit nur ein paar Reinigungen. :)

LG
Dana

Antworten