Vienna Br?hgruppe klackert

Hilfe Sie mahlt nicht mehr und die Br?hgruppe geht auch nicht mehr raus

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
outpost22
Beiträge: 1
Registriert: 17 Okt 2005, 21:08

Vienna Br?hgruppe klackert

Beitrag von outpost22 » 17 Okt 2005, 22:09

Hallo !!!
Bei meiner Vienna Edition klackert die Br?hgruppe ganz furchtbar wenn sie versucht nach dem Mahlen den Br?hzylinder zu schlie?en. Die Br?hgruppe f?hrt ca 80% hoch und beginnt dann zu klackern wie verr?ckt.
Beim ausprobieren ohne zu mahlen direkt nach dem einschalten geht alles einwandfrei. Das Problem tritt anscheinend nur auf wenn die Maschine versucht das Kaffepulver zu verdichten.
Vielleicht hatte ja schon jemand daselbe Problem und kann mir ein Paar Tips geben was das sein k?nnte.
MfG J?rgen

ghost1005
Beiträge: 73
Registriert: 02 Jun 2005, 16:01

Beitrag von ghost1005 » 18 Okt 2005, 09:55

H?rt sich eher nach Karies im Getriebe f?r den Antrieb an, so das ab und zu die Z?hne ?berspringen.

mbrastatt
Beiträge: 182
Registriert: 23 Jan 2003, 21:27
Wohnort: Raum Karlsruhe / Rastatt
Kontaktdaten:

Beitrag von mbrastatt » 19 Okt 2005, 08:48

hallo schlie?e mich ghost1005 an. getriebezahnr?der defekt

getriebe ?ffnen gro?es und kleines zahnrad pr?fen ggf. ersetzen und darauf achten das die welle (vom motor) fest sitzt alles einfetten und am besten gleich noch die getriebeendschalter pr?fen wenn die maschine schon ?lter ist so ca. 6 jahre w?rde ich mir noch ?berlegen die endschalter gleich mitzutauschen da wenn diese mal defekt sind das ganze getriebe nochmals zerlegt werden muss. die schalter kosten so um die 5 ?.

aber das muss nicht unbedingt sein die schalter k?nnen auch ewig heben habe schon welche gehabt die nach 3 jahren defekt waren und andere wiederum gehen nach 8 jahren immer noch.

Antworten