H?rtegrad Wasser

Alles rund ums Wasser und Kalk

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
Aigle
Beiträge: 8
Registriert: 18 Nov 2013, 12:21
Wohnort: Berlin

H?rtegrad Wasser

Beitrag von Aigle » 18 Nov 2013, 22:27

Hallo:)

Ich habe eine allgemeine Frage: Wie stark wird die Verkalkung einer Kaffeemaschine durch den H?rtegrad des verf?gbaren Wassers beeinflusst? Der H?rtegrad bei mir liegt bei 17,5 ?dH - das ist hart.
Wenn man eine Verkalkung im Vorhinein vorbeugen m?chte, welche L?sungen k?nnte es da geben?

Viele Gr??e,
Aigle
Ich bin nur daf?r verantwortlich was ich sage, nicht was Du verstehst.

mbalzen
Site Admin
Beiträge: 298
Registriert: 11 Jan 2003, 15:39
Wohnort: Kamp-Lintfort
Kontaktdaten:

Beitrag von mbalzen » 18 Nov 2013, 22:41

Hallo,

am besten den Kalk gar nicht erst in die Maschine gelangen lassen.

Das geht entweder mit seperaten Wasser(Krug)Filtern oder Kalkfilter, die in den Wassertank des Ger?tes eingesetzt werden (Intenza, Claris etc.)
MfG

Markus Balzen
-Kaffee-Service-Balzen-

Aigle
Beiträge: 8
Registriert: 18 Nov 2013, 12:21
Wohnort: Berlin

Beitrag von Aigle » 20 Nov 2013, 17:26

Vielen Dank! Genau darum ging es mir.

Den Vorschlag, Filter zu benutzen, werde ich doch glatt bei der neuen Maschine aufgreifen :D
Kaffeevollautomaten sind was Feines, aber leider kann man selbst an ihnen auch viel kaputt machen. Deshalb will ich sorgf?ltig wie nur m?glich sein :)

Herzliche Gr??e,
Aigle
Ich bin nur daf?r verantwortlich was ich sage, nicht was Du verstehst.

Antworten