Aroma Nero: ?bler Geruch bei der Dampfzubereitung

Für alle die Probleme mit ihrem Siebträgermaschine haben ist dieses Forum gedacht

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
t675web
Beiträge: 4
Registriert: 09 Dez 2004, 21:48

Aroma Nero: ?bler Geruch bei der Dampfzubereitung

Beitrag von t675web » 09 Dez 2004, 22:01

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meiner Aroma Nero: Bei der Dampfzubereitung entseht ein h?ufig ein penetranter Gruch wie verbrannt, wie Gummi oder -sorry f?r den sehr bildhaften Vergleich-wie wenn eine Fliege an einer hei?en Halogenlampe verbrennt. Also extrem penetrant, so dass man die Milch wegsch?tten muss.

Ich habe alles probiert: entkalken (Was ich ohnehin 1-2x/Jahr mache), Cappuccinatore in alle Einzelteile auseinandernehmen und reinigen, statt Cappucinatore den mitgelieferten Panarello wieder aufschrauben... Ich habe den Eindruck dass es mit der Temperatur des Ger?ts zusammenh?ngt denn der Geruch kommt immer erst beim zweiten Glas Latte Macchiato.

Die von anderen beschriebenen Zischger?usche oder Dampf-/Rauchentwicklungen aus anderen ?ffnungen gibt es hier nicht.

Wei? jemand Rat?

Danke & Viele Gr??e,

Carlos

Gitty
Beiträge: 1294
Registriert: 13 Jan 2003, 07:24
Wohnort: Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 10 Dez 2004, 07:18

Hallo Carlos,
hast Du beim Entkalken auch die Hei?wasser-/Dampff?hrung mit entkalkt?
Saluti
Gitty

t675web
Beiträge: 4
Registriert: 09 Dez 2004, 21:48

Beitrag von t675web » 10 Dez 2004, 20:14

Hallo Gitty,

nur so wie es in der Anleitung steht, also den gr??ten Teil des Entkalkers durch den Espressoteil (Taste Espresso), den letzten Teil durch die Warmwasserzubereitung (Taste Espresso + Drehgriff Hei?wasser) - jedoch nichts per Dampf (Taste Dampf + Drehgriff Hei?wasser). Sollte ich mit dem Entkalker auch Dampf erzeugen?

Danke + Gru?,

Carlos

Gitty
Beiträge: 1294
Registriert: 13 Jan 2003, 07:24
Wohnort: Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 13 Dez 2004, 08:29

Hallo Carlos,
nein keinen Dampf mit dem Entkalker erzeugen, das kann den Boiler kosten! Wenn die Hei?wasserf?hrung mit entkalkt wird ist dies ausreichend! M?glicherweise ist ein Fremdk?rper (z.B. Teil einer Dichtung) im Boiler unterwegs?
Saluti
Gitty

t675web
Beiträge: 4
Registriert: 09 Dez 2004, 21:48

Beitrag von t675web » 13 Dez 2004, 18:42

Hallo Gitty,

danke f?r den Hinweis! Ich werde es nochmal mit Entkalken versuchen und ansonsten schauen, ob ich einen guten Kundendienst hier im Raum Mannheim finde (Tipps?). Bzw.: Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie ich die Aroma Nero auch slbst auseinanderbauen und nachsehen kann?

Danke + Gru?,

Carlos

Gitty
Beiträge: 1294
Registriert: 13 Jan 2003, 07:24
Wohnort: Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 14 Dez 2004, 07:13

Hallo Carlos,
hier gibt es Explosionszeichnungen und Schaltpl?ne (mit schlechter grafischer Qualit?t): http://www.espressomachineparts.com/
Saluti
Gitty

t675web
Beiträge: 4
Registriert: 09 Dez 2004, 21:48

Beitrag von t675web » 17 Dez 2004, 16:47

Hallo Gitty,

bevor ich an dem Ger?t etwas kaputtmache, werde ich es wohl mit dem Kundendienst probieren (falls eine weitere Entkalkung nichts bringt, wozu ich wg. Arbeit bislang nicht gekommen bin)

Danke f?r die Tipps und Hinweise - und sch?ne Feiertage!

Carlos

Antworten